Formbewusstsein

Eine kleine Vernetzung der alltäglichen Dinge

Berzbach, Frank

 30,70

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Wäh­rend wir uns an den abs­trak­ten Sinn­fra­gen abar­bei­ten, über­se­hen wir die über­schau­ba­re und gestalt­ba­re Wirk­lich­keit. Was ist schon ein gesun­des Früh­stück gegen­über “one more thing”. Wie unwich­tig scheint uns eine lie­be­vol­le Ges­te gegen­über dem Part­ner, der Nach­ba­rin, dem Kol­le­gen im Ver­gleich mit unse­ren bedeu­ten­den Zie­len? Wer Wert legt auf Klei­dung wird schnell als “ober­fläch­lich” abge­tan und “wer Ord­nung hält, ist nur zu faul zum Suchen”.

Die Fra­gen, die uns der All­tag stellt, schei­nen uns all­täg­lich und “all­täg­lich” wird zum Syn­onym für “banal”. Der All­tag aber ist die Zeit, in der wir unser Leben ver­brin­gen! Die Form, die wir dem All­tag geben, ent­schei­det schluss­end­lich dar­über, ob das nächs­te gro­ße Ding gelingt, was immer das für Sie ist. Und sie ent­schei­det dar­über, ob das Leben gelingt.

Frank Berz­bach beleuch­tet die all­täg­li­chen Din­ge und ver­netzt sie. Er gibt ihnen die grund­le­gen­de Bedeu­tung zurück und ord­net sie in grö­ße­ren Kon­text. Ein Plä­doy­er für den bewuss­ten Umgang mit sich selbst und ande­ren. Mit Medi­en, Nah­rung und den Din­gen. Und eine Lie­bes­er­klä­rung an das Leben.

EAN

9783874398725

ISBN

978-3-87439-872-5

Autor

Seitenzahl

192

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Untertitel

Eine kleine Vernetzung der alltäglichen Dinge

Artikelnummer: liawolf-9783874398725 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.