Adrian Streich Architekten

Bauten und Projekte 2001-2019

 79,30

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Das Werk­por­trät eines ein­fluss­rei­chen Archi­tek­ten: Adri­an Streich ist mit sei­nen Ent­wür­fen und Bau­ten eine prä­gen­de Figur des Woh­nungs­baus in der Schweiz

Seit zwan­zig Jah­ren befin­det sich Zürich in einem star­ken Wan­del: Indus­trie­area­le wer­den zu neu­en Wohn­quar­tie­ren, und in Gar­ten­stadt­quar­tie­ren wei­chen Häu­ser­zei­len aus der Nach­kriegs­zeit Ersatz­neu­bau­ten im gros­sen Mass­stab. Dabei ent­steht eine bemer­kens­wer­te Diver­si­tät an Wohn­häu­sern, von denen vie­le inter­na­tio­na­les Inter­es­se wecken.

Eine prä­gen­de Figur die­ser ein­zig­ar­ti­gen Wohn­bau­of­fen­si­ve ist der Archi­tekt Adri­an Streich. Seit er Anfang der 2000er-Jah­re nach einem Archi­tek­tur­wett­be­werb die städ­ti­sche Wohn­sied­lung Wer­dwies bau­en konn­te, berei­chert er den Woh­nungs­bau in Zürich – aber nicht nur dort. Er bringt neue und zugleich ver­trau­te städ­te­bau­li­che Bil­der ein, ent­wirft robus­te und aus­ge­klü­gel­te Grund­ris­se und arbei­tet inten­siv an soli­den und nach­hal­ti­gen Kon­struk­tio­nen. Augen­fäl­lig ist die Sorg­falt, mit der er die gemein­schaft­li­chen Erschlies­sungs­räu­me – Trep­pen, Log­gi­en, Ter­ras­sen – sei­ner Wohn­häu­ser behan­delt, wie etwa beim zwei­ten Gebäu­de der Genos­sen­schaft Kraftwerk1 oder beim Genos­sen­schafts­haus in der Green­ci­ty. Das Zusam­men­den­ken von räum­li­cher Orga­ni­sa­ti­on und sozia­ler Begeg­nung gehört auch zu den Schul­häu­sern, die Adri­an Streich in den letz­ten Jah­ren bau­en und pro­jek­tie­ren konn­te.

Die­se ers­te Mono­gra­fie über Adri­an Streich Archi­tek­ten zeigt 27 Bau­ten und Pro­jek­te aus­führ­lich mit Fotos, Plä­nen und beschrei­ben­den Tex­ten. In einem Essay cha­rak­te­ri­siert der Archi­tek­tur­theo­re­ti­ker André Bideau die Arbeit des Archi­tek­ten, und Her­aus­ge­ber Axel Simon spricht mit Adri­an Streich über die Her­aus­for­de­run­gen und Erkennt­nis­se, die sich hin­ter sei­nen Bau­ten ver­ber­gen.

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Verlag

EAN

9783038601357

ISBN

978-3-03860-135-7

Seitenanzahl

452

Beschreibung

Deutsch
300 farbige und 250 sw Abbildungen

Untertitel

Bauten und Projekte 2001-2019

Artikelnummer: liawolf-9783038601357 Kategorien: , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.