Gottfried Bechtold

Katalog zur Ausstellung im LENTOS Kunstmuseum Linz, 21.10.2016-26.2.2017

Bechtold, Gottfried

 49,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Gott­fried Bech­tolds Werk steht für eine Erwei­te­rung des Kunst­be­griffs, anknüp­fend an die Radi­ka­li­tät Mar­cel Duch­amps, an Land Art, Mini­ma­lis­mus und pro­zess­haf­te Kunst. Seit den 1970er-Jah­ren dem Expe­ri­ment und künst­le­ri­scher Frei­heit ver­pflich­tet, hat Bech­told ein umfang­rei­ches, viel­fäl­ti­ges Werk geschaf­fen. Ihn inter­es­sie­ren der Trans­fer der Rea­li­tät in Medi­en, phy­si­ka­li­sche Phä­no­me­ne, das The­ma Mobi­li­tät, der Mythos Auto und die Idee von Zeit und Bewe­gung. In intel­li­gen­ter Wei­se spielt der Künst­ler mit den Gegen­sät­zen zwi­schen Be- und Ent­schleu­ni­gung. Sei­ne Beton­por­sches, Ori­gi­nal-Nach­güs­se des Por­sche 911, trans­for­mie­ren als bekann­tes­tes Bei­spiel sei­nes Werks das Sym­bol für Geschwin­dig­keit schlecht­hin in die per­fek­tio­nier­te Form des Still­stands.
Tex­te: Tho­mas Miess­gang , Pipi­lot­ti Rist, Tho­mas Feu­er­stein
Buchgestaltung/book design:  Magnus Hof­mül­ler
Auf­la­ge 800 Ex.

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Verlag

EAN

9783903131668

ISBN

978-3-903131-66-8

Seitenanzahl

160

Beschreibung

Deutsch/Englisch
mit 50 (39 farb.) Abb.

Untertitel

Katalog zur Ausstellung im LENTOS Kunstmuseum Linz, 21.10.2016-26.2.2017

Artikelnummer: liawolf-9783903131668 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.