Slanted # 31 Tokyo

Typografie & Grafik Design Issue Spring / Summer 2018

 23,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Vor einem Jahr hat sich das Slan­ted Team in die gegen­sätz­li­che Design­sze­ne von Tokyo gestürzt, um einen inten­si­ven Blick auf die japa­ni­sche Haupt­stadt zu wer­fen. Dabei haben ihre Freun­de Ren­na Oku­bo und Ian Lynam ver­hin­dert, dass sie im Tumult unter­ge­hen. Tokyo ist mehr als nur eine leis­tungs­fä­hi­ge Stadt mit ihren sau­be­ren Stra­ßen, pünkt­li­chen Ver­kehrs­mit­teln und höf­li­chen Ser­vice­leis­tun­gen an jeder Ecke — Tokyo ver­eint kul­tu­rel­le Extre­me: eine Stadt, in der das Futu­ris­ti­sche auf das Tra­di­tio­nel­le und Gelas­sen­heit auf Geschwin­dig­keit trifft.

Durch die wert­vol­le Hil­fe von Ren­na und Ian war es dem Slan­ted Team mög­lich eini­ge der auf­re­gends­ten Krea­ti­ven zu tref­fen wie &Form, Shin Aki­ya­ma, Tats­u­ya Ari­ya­ma, Dai­nip­pon Type Orga­ni­za­ti­on, Tera­da Hide­ji, Hito­mi Sago Design Office, Ian Lynam Design, IDEA, KIGI, MATZDA OFFICE / USIWAKAMARU, Naka­ga­ki Design Office, OMOMMA, PULP, Yoshi­hi­sa Shirai, TSDO, Yosuke Yama­gu­chi und woo­len. Dabei fin­det der Leser nicht nur ihre Arbei­ten im Maga­zin, son­dern erhält auch durch die zahl­rei­chen, kos­ten­lo­sen Video-Inter­views auf der Video Platt­form www.slanted.de/tokyo einen tie­fe­ren Ein­blick in ihre Hal­tung und Schaf­fens­wei­se.

Die Aus­ga­be wird the­ma­tisch ergänzt durch Illus­tra­tio­nen, Inter­views und Essays mit Bei­trä­gen von AQ, Bun­ny Bis­soux, DAIKANYAMA TSUTAYA BOOKS, Digi­ki, direc­tion Q, Jes­se Free­man, Sara Gal­ly, hei­Qui­ti Hara­ta, Adri­an Hogan, Yuki Kame­gu­chi, Kami­mu­ra & Co., Toshia­ki Koga, Der­mot Mac Cor­mack, Aki­no­bu Maeda, Gui Mar­ti­nez, Luis Men­do, MISAKO & ROSEN, Eiko Naga­se, Naka­no Design Office, Nao­ko Nakui, Nanook, Taro Nett­le­ton, Toshi Oma­ga­ri, Loui­se Rou­se, Micha­el Sca­rin­ge, Yoshi­hi­sa Shirai, Sho­ty­pe Design, snöw, so+ba, Kohei Sugi­ura, Sum­ner Stone, Fumio Tachi­ba­na, Tets­un­ori Tawa­ra­ya, Patrick Tsai, Type­cache, Dan Vaug­han, Vil­la­ge, Mako­to Yama­ki, Yama­no­teYa­ma­no­te, Ueda Yo und Jody Zhou.

Das Book­let »Con­tem­pora­ry Typefaces« ist ein regel­mä­ßi­ger Bestand­teil des Slan­ted Maga­zins und prä­sen­tiert eine redak­tio­nel­le Aus­wahl von kürz­lich ver­öf­fent­lich­ten inter­na­tio­na­len und hoch­qua­li­ta­ti­ven Schrif­ten. Das Book­let beinhal­te­te ein zusätz­li­ches Kapi­tel mit japa­ni­schen Schrif­ten. Vor­ge­stell­te Schrif­ten: FF Attri­bu­te (Vik­tor Nübel / Font­Font by Mono­ty­pe), Ber­lings­ke Serif Dis­play (Jonas Hecks­her / Play­ty­pe), BC Brief (Matyáš Machat / Brief­ca­se Type Found­ry), Bru­ta (Nat­a­na­el Gama / NDISCOVER), Estam­pa Script (Sofia Mohr / Lati­no­ty­pe), Feno­men Slab (Rost­is­lav Vaněk, Tomáš Nedoma/ Signa­tu­re Type Found­ry), Hag­gard Nova (Ramiz Gusey­n­ov / Tipo­gra­fiaRa­mis), LFT Iro Sans (Left­loft / Type­Tog­e­ther), Miné­ra­le (Tho­mas Huot-Mar­chand / 205TF), Pres­sio (Max Phil­lips / Signal Type Found­ry), Saol Dis­play (Flo­ri­an Schick, Lau­ri Toik­ka / Schick Toik­ka), Scritto­re (Pedro Leal, Dino dos Santos/ DSTy­pe), Soli­de Mira­ge (Jéré­my Lan­des, Walid Bouchou­chi / Vel­vety­ne Type Found­ry), Ves­ter­bro (Jéré­mie Hor­nus, Ilya Naum­off, Ali­sa Nowak / Black[Foundry]), A1 Gothic (Mori­sa­wa Inc.), Migh­ty Slab (Ryoi­chi Tsune­ka­wa / Dhar­ma Type), Min­na no Moji Min­cho (Naoyu­ki Takes­hi­ta / Iwa­ta), TP Sky (Isao Suzu­ki / Type Pro­ject), Tazu­ga­ne Gothic (Aki­ra Koba­ya­shi, Kazu­hi­ro Yama­da, Ryo­ta Doi/ Mono­ty­pe), Ten Min­cho (Ryo­ko Nis­hi­zu­ka / Ado­be Ori­gi­nals) und Tsuku­shi Q Min­cho (Shi­geno­bu Fuji­ta / Font­works Inc.).

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Verlag

EAN

4191960818005

Beschreibung

Englisch

Seitenanzahl

256

Untertitel

Typografie & Grafik Design Issue Spring / Summer 2018

Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.