Wald

Fröhlich, Simon/Semotan, Elfie

 36,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Der moder­ne Mensch fin­det vie­le Grün­de, sich im Wald auf­zu­hal­ten. Für den Foto­gra­fen Simon Fröh­lich war es die kon­se­quen­te Fort­füh­rung sei­nes foto­gra­fi­schen Schaf­fens, in die­sem ana­lo­gen Umfeld nur mit ana­lo­gen Tech­ni­ken zu arbei­ten. Die­se Ent­schei­dung erwies sich nicht als Beschrän­kung son­dern als Befrei­ung von den tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten heu­ti­ger Fotografie.

So begab er sich auf die Suche nach sei­ner eige­nen Ver­gan­gen­heit, deren ver­blass­te Momen­te unscharf und teil­wei­se nur noch als Frag­ment einer vagen Erin­ne­rung erhal­ten waren. Um die­ses Gefühl in sei­nen Bil­dern wie­der­zu­ge­ben, wur­de das Buch gänz­lich auf Sofort­bild­ma­te­ri­al foto­gra­fiert, um die Mög­lich­keit einer nach­träg­li­chen Mani­pu­la­ti­on aus­zu­schlie­ßen und so die Ein­zig­ar­tig­keit des jewei­li­gen Moments zu garantieren.

Die Wie­der­ent­de­ckung der Lang­sam­keit des Foto­gra­fie­rens, das Stra­pa­zie­ren der eige­nen Geduld und das Ertra­gen tech­ni­scher Rück­schlä­ge wur­den zur Vor­aus­set­zung für das Gelin­gen die­ses Buches.

EAN

9783868285529

ISBN

978-3-86828-552-9

Autor

Seitenzahl

136

Beschreibung

Deutsch/Englisch

Erscheinungsjahr

Farbabbildungen

89

Verlag

Einbandart

Herausgeber

Artikelnummer: liawolf-9783868285529 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.