Jan van der Ploeg

Selected Works 2009-2016

Wiehager, Renate

 49,40

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Der in Ams­ter­dam leben­de Künst­ler Jan van der Plo­eg (Jahr­gang 1959) ist in den 1990er Jah­ren mit sei­nen Wand­ma­le­rei­en zu inter­na­tio­na­ler Bedeu­tung gelangt. Sei­ne abs­trak­ten Raum­bil­der ste­hen ihrem Geist nach in der Tra­di­ti­on der klas­si­schen Moder­ne, etwa den Vor­läu­fern aus den 1920er Jah­ren des De Stijl’s, wobei er eine Ver­bin­dung von Bild, Wand, Raum und Archi­tek­tur im Medi­um von Far­be und Form sucht.

Inso­weit er sei­ne Arbei­ten tem­po­rär mit städ­ti­schen, öffent­li­chen oder pri­va­ten Räu­men kop­pelt, beschäf­tigt sich Jan van der Plo­eg zunächst ein­ge­hend mit der vor­ge­ge­be­nen räum­li­chen Struk­tur, lotet Pro­por­tio­nen und Blick­ach­sen aus, checkt die Funk­tio­nen vor­han­de­ner Archi­tek­tur- und Desi­gnele­men­te und fragt gene­rell nach den Nut­zungs­be­din­gun­gen von Räu­men und Plätzen.

Kunst­his­to­risch ver­wei­sen sei­ne abs­trak­ten Moti­ve und die modu­la­re Male­rei auf Mini­mal bzw. Con­cep­tu­al Art: die beruhm­tem Mobi­les Alex­an­der Cal­ders, die als “blps” beti­tel­ten male­ri­schen Inter­ven­tio­nen Richard Art­sch­wa­gers oder die seri­el­len Wand­ma­le­rei­en Sol LeWitts. In einem jedoch über­trifft Jan van der Plo­eg all die Vor­gän­ger­mo­del­le, wie es das Moti Muse­um Bre­da eupho­risch plakatiert:

Über­wäl­ti­gend, groß und pul­sie­rend, trägt dich die Herr­lich­keit die­ser Bil­der davon. Stell dir vor, du bist in einem Uni­ver­sum der Far­ben und Kontraste!Jan van der Plo­eg ist von den Kunst­sti­len und -rich­tun­gen des 20. Jahr­hun­derts inspi­riert und macht sie fit für’s 21. Er ist der Meis­ter gra­fi­scher Träu­me in einer rea­len Welt.”

Der vor­lie­gen­de Kata­log ver­sam­melt nun einen umfas­sen­den Blick auf spek­ta­ku­lä­re Abbil­dun­gen: Es darf laut WOW gesagt werden!

Aus­stel­lung:
Kunst­haus Basel­land Mut­tenz, 2016

EAN

9783864421747

ISBN

978-3-86442-174-7

Autor

Seitenzahl

272

Beschreibung

Englisch

Erscheinungsjahr

Größe

21,9 x 27,9 cm

Farbabbildungen

350

Verlag

Einbandart

Untertitel

Selected Works 2009-2016

Artikelnummer: liawolf-9783864421747 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.