Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich

 20,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Von der NZZ über Die Zeit bis zu The New Yor­ker – kaum ein Medi­um, das im letz­ten Jahr nicht über Mate­ra berich­tet hät­te. Die klei­ne Stadt in Süd­ita­li­en galt als „natio­na­ler Schand­fleck“ und steht nun als Euro­päi­sche Kul­tur­haupt­stadt 2019 erneut im Fokus der Auf­merk­sam­keit.

2016 rich­te­te eine Grup­pe von Kunst­schaf­fen­den und Leh­ren­den der Kunst­uni­ver­si­tät Linz ein tem­po­rä­res expe­ri­men­tel­les Labor in Mate­ra ein, um den Blick auf die Gleich­zei­tig­keit des Ungleich­zei­ti­gen zu rich­ten, dar­auf, wie Ver­gan­ge­nes aus einer Per­spek­ti­ve der Gegen­wart zu unter­schied­li­chen Nar­ra­ti­ven zusam­men­ge­fügt wird. Die Publi­ka­ti­on, die die­ses In-situ-Labor doku­men­tiert, ist ein Hybrid zwi­schen Buch, Aus­stel­lung, Kata­log, Maga­zin und Objekt. Die Ges­ten des Suchens, Ent­fal­tens, Aus­fal­tens und Umdre­hens bei der Erkun­dung des rea­len Ortes wur­den in die Gestal­tung der Doku­men­ta­ti­on mit­ge­nom­men. Jeder der Fol­der fasst künst­le­ri­sche Arbei­ten und Gesprä­che unter bestimm­ten Aspek­ten zusam­men: Ent­ste­hung und Ent­wick­lung die­ses spe­zi­fi­schen mensch­li­chen Habi­tats, Infra­struk­tu­ren, Kon­ti­nui­tä­ten und Ver­än­de­rung, Archi­tek­tur, kul­tu­rel­le und sozia­le Aus­drucks­for­men. Die groß­for­ma­ti­gen foto­gra­fi­schen Pos­ter jeweils auf den Innen­sei­ten bil­den mit den vor Ort ent­stan­de­nen Video- und Audio­ar­bei­ten eine Aus­stel­lung im Mikro­for­mat.

Mit künst­le­ri­schen Bei­trä­gen von Mar­tin Bili­no­vac, Jac­que­line Böhm, Cos­t­an­za Colet­ti, Ste­fa­nie Far­kas­ha­zy, Redi Fer­ha­ti, Corin­na Hie­mer, Cory Hol­zin­ger, Tho­mas Hörl, Nina Seli­na Kern, Nata­lia Jobe, Moritz Matschke,Anna Pech, Bar­ba­ra Post, Sarah Rin­de­rer, Mag­da­le­na Sams, Robin­son Stärk, Dimi­tri­os Vel­lis. Gesprä­che mit Mar­tin Bili­no­vac, Giu­lia Cifa­rel­li, Anna Cima­rus­ti, Nata­lia Jobe, Hel­mut Lethen, Clau­dio Mola, Anto­nio Mon­te­mur­ro, Sarah Rin­de­rer, Ange­lo Sta­g­no, Andrea van der Strae­ten, Dimi­tri­os Vel­lis.

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Beschreibung

Deutsch

Seitenanzahl

64

Artikelnummer: liawolf-9783903172203 Kategorie: Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.