Fotografien von den Rändern Wiens

Mejchar, Elfriede

 25,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Der vor­lie­gen­de Band kon­zen­triert sich auf die Stadt­fo­to­gra­fin Elfrie­de Mejchar, mit wich­ti­gen Zyklen von den 1960er-Jah­ren bis heu­te. Mejchar war Foto­gra­fin des Bun­des­denk­mal­am­tes, als sie begann, die Sim­me­rin­ger Hai­de, das Erd­ber­ger Mais oder den Wie­ner­berg zu erkun­den — Gegen­den, geprägt von Bra­chen, Gärt­ne­rei­en, Schlacht­häu­sern, his­to­ri­schen Indus­trie­bau­ten und ein­fa­chen Arbeiterwohnhäusern.

Hun­der­te von Auf­nah­men ent­stan­den in die­ser Rand­zo­ne zwi­schen Stadt und Land, deren unmit­tel­bar bevor­ste­hen­der Wan­del in Auto­stra­ßen, Indus­trie­zo­nen, Büro­kom­ple­xe und For­schungs­la­bors sich damals bereits abzeich­ne­te und heu­te längst voll­zo­gen ist.

EAN

9783902675125

ISBN

978-3-902675-12-5

Autor

Seitenzahl

80

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783902675125 Kategorien: , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.