Die Geschichte in den Dingen

Geschichte, Zeit, Ort und Erinnerung im Werk des Architekten Peter Zumthor

Zumthor, Peter/Lending, Mari

 29,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Als Peter Zum­thor das Zink­mi­nen­mu­se­um All­man­na­ju­vet in Süd­nor­we­gen fer­tig­stell­te, lud er die nor­we­gi­sche Archi­tek­tur­his­to­ri­ke­rin Mari Len­ding zu einem Dia­log über das Pro­jekt ein. In ihrem mäan­drie­ren­den, impres­sio­nis­ti­schen Gespräch grei­fen sie auf ihre Lieb­lings­schrift­stel­ler wie z.B. Johann Peter Hebel, Stendhal, Nabo­kov oder T.S. Eli­ot zurück und tau­schen sich dar­über aus, wel­che Rol­le Geschich­te, Zeit und Ver­gäng­lich­keit in Zum­thors Gesamt­werk spie­len. Zum­thor geht der Fra­ge nach, wie ein Gespür für Geschich­te sei­ne Ver­su­che einer emo­tio­na­len Rekon­struk­ti­on durch das Bau­en geprägt hat — von archi­tek­to­ni­schen Ein­grif­fen in dra­ma­ti­sche Land­schaf­ten bis hin zu sei­nem Ent­wurf für die Neu­ent­wick­lung des Los Ange­les Coun­ty Muse­um of Art, wo das Gebäu­de für einen gross­städ­ti­schen Mass­stab kon­zi­piert wur­de.

Die­ses klei­ne, schön gestal­te­te Buch doku­men­tiert die Kon­ver­sa­ti­on zwi­schen Zum­thor und Len­ding und gewährt einen über­ra­schend auf­schluss­rei­chen Blick auf das Werk eines der inter­es­san­tes­ten und krea­tivs­ten Archi­tek­ten unse­rer Zeit. Berei­chert wird es von einem Fotoes­say der bekann­ten Schwei­zer Archi­tek­tur­fo­to­gra­fin Hélè­ne Binet über die gepflas­ter­ten Wege des grie­chi­schen Archi­tek­ten Dimi­tris Pikio­nis auf der Athe­ner Akro­po­lis.

Peter Zum­thor arbei­tet mit rund 30 Leu­ten in sei­nem Ate­lier in Hal­den­stein, wo er archi­tek­to­ni­sche Ori­gi­na­le wie das Kunst­haus in Bre­genz, die Ther­me Vals, das Muse­um Kolum­ba in Köln oder das Steil­ne­set-Denk­mal in Var­dø ent­wi­ckelt. Mari Len­ding ist Pro­fes­so­rin für Archi­tek­tur­ge­schich­te und -theo­rie an der Oslo School of Archi­tec­tu­re and Design. Ihr neus­tes Buch Plas­ter Monu­ments: Archi­tec­tu­re and the Power of Repro­duc­tion erschien 2017.

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Maßeinheit

EAN

9783858815583

ISBN

978-3-85881-558-3

Beschreibung

Deutsch

Seitenanzahl

80

Untertitel

Geschichte, Zeit, Ort und Erinnerung im Werk des Architekten Peter Zumthor

Artikelnummer: liawolf-9783858815583 Kategorien: , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.