Staatliches Bauhaus in Weimar 1919–1923

Faksimile-Ausgabe

Klee, Paul/Kandinsky, Wassily/Grunow, Gertrud

 61,70

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Im Jahr 1919 wird die Kunst­schu­le in Wei­mar unter der Lei­tung von Wal­ter Gro­pi­us mit einem radi­ka­len Lehr­an­satz und dem neu­en Namen Bau­haus wie­der­eröff­net. Vier Jah­re ver­ge­hen bis zur ers­ten Aus­stel­lung des Bau­hau­ses, die dem begeis­ter­ten Publi­kum einen neu­en Kunst­an­satz ver­mit­telt und die Ide­en der Schu­le in die gan­ze Welt trägt.

Beglei­tend zu die­sem ers­ten öffent­li­chen Auf­tritt erscheint 1923 der Kata­log Staat­li­ches Bau­haus in Wei­mar 1919–1923. Mit­hil­fe die­ses fach­über­grei­fen­den Oeu­vre-Kata­logs haben die Idee und das Poten­ti­al des Bau­hau­ses erst­mals ihren Weg auf Papier gefun­den. Neben zahl­rei­chen Pro­jekt­vor­stel­lun­gen wer­den durch die theo­re­ti­schen Ansät­ze von Paul Klee, Was­si­ly Kan­din­sky und Ger­trud Gru­now die Lehr­me­tho­den in den ver­schie­de­nen Werk­stät­ten ver­mit­telt. Gro­pi­us’ Vor­wort zeich­net die Struk­tur des Staat­li­chen Bau­hau­ses nach und prä­sen­tiert den ein­zig­ar­ti­gen Refor­ma­ti­ons­an­satz, der die Ein­heit von Tech­nik und Kunst for­dert und lehrt. Die Illus­tra­tio­nen aus den unter­schied­li­chen Werk­stät­ten offen­ba­ren zudem Pro­jek­te von Stu­die­ren­den, deren Ver­bin­dung zum Bau­haus im Wesent­li­chen noch unbe­kannt geblie­ben ist.

Mit dem bei­geleg­ten Kom­men­tar wird die­ses Fak­si­mi­le der ers­ten, längst ver­grif­fe­nen Buch­ver­öf­fent­li­chung in einen zeit­his­to­ri­schen Kon­text gesetzt, der das Bau­haus von sei­ner Idee bis zu sei­ner Situ­ie­rung als renom­mier­te Kunst­schu­le doku­men­tiert.

Mit dem ursprüng­li­chen Lay­out von László Moho­ly-Nagy und dem von Her­bert Bay­er gestal­te­ten Ein­band ist das Buch ein wich­ti­ges Zeug­nis jener legen­dä­ren Avant­gar­de-Bewe­gung, das deren Wir­ken und Stre­ben seit den Anfän­gen des Bau­hau­ses ver­an­schau­licht.
With a con­tri­bu­ti­on by Astrid Bähr

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Verlag

EAN

9783037786208

ISBN

978-3-03778-620-8

Seitenanzahl

226

Beschreibung

Deutsch
167 Abb.

Untertitel

Faksimile-Ausgabe

Artikelnummer: liawolf-9783037786208 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.