Sprache der Bilder

Kunst verstehen: Form, Farbe, Komposition

Meyer, Guschti

 51,30

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Grund­la­gen der Kunst­be­trach­tung und -pra­xis. Über 300 Bild­bei­spie­le bekann­ter Künst­ler: von Giot­to bis Jeff Koons. Eine aus­führ­li­che Dar­stel­lung der Gestaltungselemente.

Wie kön­nen wir ein Bild ver­ste­hen, wenn wir nichts über den Künst­ler oder die Ent­ste­hungs­zeit des Wer­kes wis­sen? Die Male­rei bedient sich einer Spra­che, die gele­sen und ver­stan­den wer­den kann. Das Ver­ste­hen die­ser Bild­spra­che ist beson­ders not­wen­dig, um einen Zugang zu moder­nen Wer­ken zu erhalten.

Nie­mand muss heu­te rat­los vor einem abs­trak­ten Gemäl­de ste­hen: Über die Betrach­tung von Far­be, Form und Kom­po­si­ti­on kann man sich des­sen Aus­sa­ge erschlie­ßen. Damit dies nicht tro­cke­ne Theo­rie bleibt, führt der Autor über 300 far­bi­ge Bild­bei­spie­le an.

Gusch­ti Mey­er, gebo­ren 1944 in Zürich, stu­dier­te Phi­lo­so­phie und Kunst in Paris und an der Hoch­schu­le für Gestal­tung und Kunst in Zürich. Seit 30 Jah­ren arbei­tet er als Künst­ler und Kunst­ver­mitt­ler an Schu­len und Museen.

EAN

9783865022806

ISBN

978-3-86502-280-6

Autor

Seitenzahl

400

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Untertitel

Kunst verstehen: Form, Farbe, Komposition

Artikelnummer: liawolf-9783865022806 Kategorie: Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.