Kleine Geschichte der Fotografie

Brauchitsch, Boris von

 13,40

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Wird für Sie bestellt

Die “Klei­ne Geschich­te der Foto­gra­fie” stellt erst­mals die gesell­schaft­li­che Bedeu­tung und Funk­ti­on der Foto­gra­fie in den Mit­tel­punkt und unter­sucht die gesell­schaft­li­che Ver­än­de­rung der Wahr­neh­mung seit der ers­ten öffent­li­chen Prä­sen­ta­ti­on des Medi­ums im Jah­re 1839.

Bedeu­ten­de Per­sön­lich­kei­ten der Foto­ge­schich­te gewin­nen Kon­tur — und neben einer klei­nen Aus­wahl fast unver­meid­li­cher Inku­na­beln wer­den her­aus­ra­gen­de Bild­bei­spie­le prä­sen­tiert, die wich­ti­ge Ent­wick­lun­gen, Sti­le und Ten­den­zen auf­schluss­reich bele­gen. Für die Neu­auf­la­ge wur­de der Band kom­plett durch­ge­se­hen und das Kapi­tel über digi­ta­le Foto­gra­fie erwei­tert und aktualisiert.

EAN

9783150202708

ISBN

978-3-15-020270-8

Autor

Seitenzahl

303

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783150202708 Kategorie: Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.