Kintsugi

Balk, Edith Maria

 37,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Das Leben kann eine Zumu­tung sein. Hek­tik, Stress, Über­for­de­rung, manch­mal auch Hiobs­bot­scha­fen und Schick­sals­schlä­ge. Dazu neben den schö­nen immer auch schmerz­haf­te Erin­ne­run­gen an Ver­gan­ge­nes, das sich nicht mehr ändern lässt.

Hin und wie­der muss man sich besin­nen, Rou­ti­nen hin­ter­fra­gen, um das Wesent­li­che vom Unwe­sent­li­chen zu unter­schei­den und sich zu öff­nen für das Ele­men­ta­re und Schö­ne, von dem man ja auch umge­ben ist. Ok, das sind Kalen­der­sprü­che und es ist auch die Fra­ge erlaubt, war­um man sich dazu noch mit der Sicht die­ser Foto­gra­fin aus­ein­an­der­set­zen soll­te.

Muss man gar nicht. Viel­mehr schafft das Buch mit sei­nen schö­nen stil­len Bil­dern von Was­ser und Wol­ken, Blu­men und Bäu­men, Son­ne und Licht, Men­schen und magi­schen Augen­bli­cken selbst die­sen Moment des Inne­hal­tens und der Besin­nung.
Ein gro­ßes klei­nes Buch über die Stil­le.

EAN

9783941249226

ISBN

978-3-941249-22-6

Beschreibung

Deutsch/Englisch/Japanisch

Seitenanzahl

80

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Artikelnummer: liawolf-9783941249226 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.