FLUCHTWEGE

Rainer, Florian

 35,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Flo­ri­an Rai­ner war im Herbst 2015 im Auf­trag der CARITAS, des UNHCR und auf eige­ne Initia­ti­ve unter­wegs und foto­gra­fier­te die his­to­ri­sche Flucht­be­we­gung durch Öster­reich. Sein Weg führ­te ihn nach Nickels­dorf und Spiel­feld, wo auch das Cover des Buches entstand.

Er doku­men­tier­te die Arbeit des Train of Hope am Haupt­bahn­hof, und der Cari­tas am West­bahn­hof, er besuch­te die gro­ßen Flücht­lings­la­ger in der Vor­de­ren Zoll­amts­stras­se und dem Fer­ry Dusi­ka Sta­di­on. Rai­ner foto­gra­fier­te auch auf der Saa­lach­brü­cke in Salz­burg und in zahl­rei­chen Transitunterkünften.

Die­se Bil­der wer­den nun gemein­sam mit Tex­ten von Flücht­lin­gen, Hel­fe­rIn­nen, Jour­na­lis­tIn­nen und Exper­tIn­nen als Buch publi­ziert. Lang­tex­te von Ste­fa­nie Sarg­na­gel, Cor­ne­lia Krebs, Edith Mein­hart und vie­len ande­ren füh­ren durch den Dis­kurs der letz­ten Mona­te. Han­dy­bil­der, die die Men­schen auf ihrer Flucht durch den Bal­kan gemacht haben sowie Fami­li­en­por­traits und -geschich­ten run­den das Buch ab.

Flucht­we­ge ist ein Zeit­do­ku­ment des Herbs­tes 2015 in Österreich.

EAN

9783902976673

ISBN

978-3-902976-67-3

Autor

Seitenzahl

242

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783902976673 Kategorien: , , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.