Travelling Communiqué

Linke, Armin/Eshun, Kodwo

 25,70

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Das Archiv des Bil­der­diens­tes von Josip Broz Tito, dem Prä­si­den­ten der Sozia­lis­ti­schen Föde­ra­ti­ven Repu­blik Jugo­sla­wi­en, besteht aus unge­fähr 300.000 Fotos, die sein öffent­li­ches und pri­va­tes Leben von 1948 bis zu sei­nem Tod 1980 doku­men­tie­ren. Das Archiv ist heu­te im Muse­um für jugo­sla­wi­sche Geschich­te in Bel­grad unter­ge­bracht. Die Kura­to­ren des Muse­ums rie­fen 2012 das Pro­jekt Tra­vel­ling Com­mu­ni­qué ins Leben, des­sen Titel sich auf die ers­te Kon­fe­renz der Bewe­gung block­frei­er Staa­ten in Bel­grad im Sep­tem­ber 1961 bezieht. Es ver­kör­pert ein gewach­se­nes kol­lek­ti­ves Pro­jekt, das sich in die­sem Som­mer mit einer Aus­stel­lung, einer Som­mer­schu­le sowie einem Film­pro­gramm an die
Öffent­lich­keit wand­te. Das Arbeits­jour­nal ist dem Grün­der­geist der Bewe­gung block­frei­er Staa­ten und dem Foto­ar­chiv Titos gewid­met.

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Maßeinheit

Beschreibung

Englisch

Seitenanzahl

328

Artikelnummer: liawolf-9783944669922 Kategorie: Schlüsselworte: , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.