The good life

A guided visit to the houses of modernity

Ábalos, Iñaki

 39,10

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Mit The good life: A gui­ded visit to the hou­ses of moder­ni­ty lädt Iña­ki Ába­los, einer der wich­tigs­ten spa­ni­schen Archi­tek­ten der Gegen­wart, zum Besuch von sie­ben iko­ni­schen Häu­sern des 20. Jahr­hun­derts ein. Man­che davon sind real, ande­re ima­gi­när. Die Aus­wahl reprä­sen­tiert ver­schie­dens­te Wohn­kon­zep­te, von Mies van der Rohes Hof­häu­sern und Hei­deg­gers Hüt­te im Schwarz­wald über Tatis ima­gi­nier­te Häu­ser im Film “Mon Oncle” bis zu War­hols Künst­ler­kom­mu­ne “The Fac­to­ry” in Man­hat­tan. Sie beruht auf kla­rer, arche­ty­pi­scher Zuord­nung der Wohn­or­te zu einem bestimm­ten Lebens­stil der Moderne.

Ába­los ana­ly­siert die­se aus dem Blick­win­kel zen­tra­ler phi­lo­so­phi­scher Ide­en. Er zeigt Quer­ver­bin­dun­gen auf zwi­schen archi­tek­to­ni­schen Kon­zep­ten, phi­lo­so­phi­schen Schu­len und unter­schied­li­chen Her­an­ge­hens­wei­sen an das Pla­nen, Bau­en und Bewoh­nen von Räu­men. Er offe­riert nicht einen Leit­fa­den zum Woh­nungs­bau, son­dern viel­mehr einen intel­lek­tu­el­len Zugang zu den Iko­nen des Woh­nens. Das Buch fokus­siert auf die radi­ka­le Plu­ra­li­tät des 20. Jahr­hun­derts, anstatt die Moder­ne als Tri­umph des Posi­ti­vis­mus zu fei­ern. Die­se aktua­li­sier­te Neu­aus­ga­be des 2001 erst­mals bei Gus­ta­vo Gili erschie­ne­nen, ver­grif­fe­nen und anti­qua­risch gesuch­ten Buchs macht Ába­los’ wich­ti­gen Bei­trag zum immer­wäh­ren­den Dis­kurs um Wohn­kon­zep­te wie­der zugänglich.

EAN

9783038600510

ISBN

978-3-03860-051-0

Autor

Seitenzahl

256

Beschreibung

Englisch

Erscheinungsjahr

Größe

21 x 31 cm

Verlag

Einbandart

Abbildungen

116

Untertitel

A guided visit to the houses of modernity

Artikelnummer: liawolf-9783038600510 Kategorie: Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.