Schattenlicht

Korab, Nikolaus

 38,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Wird für Sie bestellt

Die Welt exis­tiert in ihrer Kon­kret­heit, heißt es in Anna Mit­gutschs eigens für die­ses Buch ver­fass­ten Essay, “sie ist bunt und unüber­sicht­lich, vol­ler Leben, nie herrscht Still­stand, sie ist vol­ler Licht und Schat­ten, vol­ler Ver­än­de­rung … Nur das Licht ist nicht kon­kret, es ist kein Ding an sich … Licht erlaubt uns zu unter­schei­den und zu ver­mes­sen, die Linie ist ein Kind des Lich­tes und der Dun­kel­heit.”

Die­ser Linie spürt Niko­laus Kor­ab in 18 ein­drucks­voll redu­zier­ten, auf­wen­dig her­ge­stell­ten Foto­ar­bei­ten nach. Geöff­ne­te Türen, die Leben hin­ter den Wän­den erah­nen las­sen, kah­le Vor­räu­me, ein lee­rer Stuhl, ein Besen — der Foto­graf erhebt All­tags­si­tua­tio­nen zu Archai­schem, beglei­tet von Zita­ten von Clau­de Simon, Joseph Roth, Vilém Flus­ser, Anna Kim und ande­ren.

EAN

9783903172012

ISBN

978-3-903172-01-2

Autor

Seitenzahl

92

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Größe

24 x 32 cm

Farbabbildungen

18

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783903172012 Kategorie: Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.