Menschen im Fahrstuhl / People in the Elevator

5 Stunden und 35 Minuten mit der Kamera im Fahrstuhl eines Verlagshauses, 20. November 1969, 10.35 -12.30, 13.30 - 17.10 Uhr

Riebesehl, Heinrich

 28,80

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Am 20. Novem­ber 1969 begibt sich Hein­rich Rie­bes­ehl in das Ver­lags­ge­bäu­de der Neu­en Han­no­ver­schen Pres­se. Er will im Fahr­stuhl foto­gra­fie­ren, die Kame­ra mehr oder weni­ger ver­steckt auf die­je­ni­gen rich­ten, die ihm gegen­über ste­hen.
Es ist ein fest fixier­tes Hand­lungs­set, in das er sich begibt: Ein klei­ner Raum von fast qua­dra­ti­schem Grund­riss, erhellt von küh­len Decken­lich­tern, und eine Klein­bild­ka­me­ra, gerüs­tet mit Weit­win­kel und Draht­aus­lö­ser.

Die gan­ze Auf­nah­me dau­ert 5 Stun­den und 35 Minu­ten und sie stellt im Ergeb­nis einen Quer­schnitt durch alle sozia­len Schich­ten des Ver­lags­ge­bäu­des dar. Ein foto­gra­fi­sches Sit­ten­ge­mäl­de, das ähn­lich wie Wal­ker Evans in sei­ner berühm­ten New Yor­ker U-Bahn-Serie die kon­zep­tio­nel­le Auf­ga­be der Foto­gra­fie the­ma­ti­siert, bei der der Foto­graf die Kon­trol­le über das Bild behält. Men­schen im Fahr­stuhl erscheint anläss­lich der gro­ßen Som­mer­aus­stel­lung im Spren­gel Muse­um Han­no­ver, 2016.

EAN

9783959051033

ISBN

978-3-95905-103-3

Autor

Seitenzahl

112

Beschreibung

Deutsch/Englisch

Erscheinungsjahr

Einbandart

Untertitel

5 Stunden und 35 Minuten mit der Kamera im Fahrstuhl eines Verlagshauses, 20. November 1969, 10.35 -12.30, 13.30 - 17.10 Uhr

Artikelnummer: liawolf-9783959051033 Kategorien: , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.