Luigi Blau

Architekt

Kapfinger, Otto

 45,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Als er zum Archi­tek­tur­stu­di­um an die Wie­ner Aka­de­mie kam, sag­te man von Lui­gi Blau, er wis­se schon alles. Fried­rich Ach­leit­ner bringt es auf den Punkt: “Sein Leh­rer war der Wie­ner Gra­ben.”
In der Wie­ner Innen­stadt groß gewor­den, grün­det Lui­gi Blaus Moder­ne in einem his­to­ri­schen Tie­fen­bild, das Vie­les kennt und daher auf Vie­les ver­zich­ten kann. Nie lässt er sich von den dra­ma­ti­schen Mög­lich­kei­ten des Augen­blicks ver­füh­ren. Er steht nicht nur für beson­de­re Vil­len, cha­rak­ter­vol­le Geschäfts­lo­ka­le in der Wie­ner City und Inte­ri­eurs von gro­ßer Nobles­se …

Er hat auch den Wie­ner Stadt­raum ein­ge­rich­tet oder viel­mehr aus­ge­rich­tet; sei­ne Tram­way- Sta­tio­nen und Stadt­mö­bel sind eben­so funk­tio­nal wie unauf­ge­regt, so selbst­ver­ständ­lich anwe­send, dass man sie fast nicht bemerkt. Man wird von sei­nen Bau­ten und Objek­ten in Ruhe gelas­sen. Das ist einer der Grün­de, war­um man ihn schon jetzt einen Klas­si­ker nen­nen darf.

Die­se erwei­ter­te Neu­auf­la­ge ent­hält u. a. ein Por­trait über Lui­gi Blaus bio­gra­fi­sche Wege, Inter­es­sen und Inspi­ra­tio­nen aus der Hand Otto Kap­fin­gers.

EAN

9783990141724

ISBN

978-3-99014-172-4

Autor

Erscheinungsjahr

Beschreibung

Deutsch

Seitenanzahl

200

Untertitel

Architekt

Artikelnummer: liawolf-9783990141724 Kategorien: , , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.