Die Grundlagen der visuellen Gestaltung

Zuffo, Dario

 35,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

War­um soll ein Buch nur aus einer Schrift gesetzt wer­den und alle Sei­ten töd­lich gleich aus­se­hen? War­um soll­te eine Pagi­na nicht plötz­lich rot gedruckt wer­den? Oder eine Dop­pel­sei­te ein­fach schwarz erschei­nen? Sind sol­che Über­le­gun­gen nicht auch ein Teil einer Idee?

Die Grund­la­ge für die Spra­che der visu­el­len Kom­mu­ni­ka­ti­on ist nicht zuletzt Wis­sen, wel­ches inter­es­san­te Kom­mu­ni­ka­ti­on über­haupt erst mög­lich macht. Kom­mu­ni­ka­ti­on für den Gestal­ter bedeu­tet die visu­el­le Gram­ma­tik beherr­schen, die Gesetz­mäs­sig­kei­ten ken­nen­ler­nen, Kri­te­ri­en für die Beur­tei­lung ent­wi­ckeln. Dem Gestal­ter sind eine Viel­zahl an Mit­teln für die visu­el­le Kom­mu­ni­ka­ti­on gege­ben: der Punkt als kleins­tes Gestal­tungs­ele­ment, die Linie als Fort­set­zung des Punk­tes, die Flä­che als zwei­di­men­sio­na­les Gestaltungselement.

Wie wer­den sol­che gestal­te­ri­schen Ele­men­te span­nend und wir­kungs­voll in einer ein­deu­tig zu ver­ste­hen­den Spra­che ein­ge­setzt? Die­se und dar­über hin­aus noch wei­te­re Fra­gen der visu­el­len Kom­mu­ni­ka­ti­on wer­den von Dario Zuffo in einer fri­schen wit­zi­gen Art anschau­lich und pra­xis­nah erläu­tert. Der Gestal­ter steht vor einem Kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­blem und die Suche nach
Lösun­gen beginnt.

Zuerst ana­ly­sie­rend, dann schluss­fol­gernd, wer­den Mög­lich­kei­ten der Visua­li­sie­rung kon­zep­tio­nell durch­ge­spielt. Skiz­zen ent­ste­hen — der ers­te Ent­wurf wird sicht­bar. Expe­ri­men­tell mit den Grund­la­gen der visu­el­len Gestal­tung arbei­ten bedeu­tet auch neue Aus­drucks­for­men finden.

EAN

9783721203509

ISBN

978-3-7212-0350-9

Autor

Seitenzahl

224

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783721203509 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.