Gewächse der Seele

Pflanzenfantasien zwischen Symbolismus und Outsider Art / Floral Fantasies between Symbolism and Outsider Art. Zur Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen Sammlung Prinzhorn, Heidelberg; Museum Haus Cajeth, Heidelberg

 46,30

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

In der “Out­si­der Art” oder der “Art brut”, die nicht sel­ten auf psy­chi­sche Aus­nah­me­er­fah­run­gen zurück­geht, gibt es ein brei­tes Spek­trum an Beschäf­ti­gun­gen mit Pflan­zen, Pflan­zen­we­sen, beseel­ten Pflan­zen bis hin zu Pflan­zen-Tier-Wesen. Die Pflan­ze als Meta­pher und Pro­jek­ti­ons­flä­che der Psy­che fin­det sich dar­über hin­aus auch in der Kunst­ge­schich­te, ins­be­son­de­re in Sym­bo­lis­mus und Sur­rea­lis­mus. In einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Pro­jekt meh­re­rer Insti­tu­tio­nen wird die Pflan­ze in ihren aktu­el­len künst­le­ri­schen Erschei­nungs­for­men der Out­si­der Art anhand von inklu­si­ven Aus­stel­lun­gen, Instal­la­tio­nen sowie Performance‑, Tanz- und Thea­ter­pro­duk­tio­nen aus­ge­wähl­ten Wer­ken des Kunst­ka­nons gegen­über­ge­stellt. Zugleich hin­ter­fragt der Band die fes­te Abgren­zung von In- und Out­si­der Art und unter­streicht die flie­ßen­den Über­gän­ge der Kunst­pro­duk­tio­nen unter ganz unter­schied­li­chen Vor­aus­set­zun­gen.

ISBN

978-3-7757-4534-5

Sprache

Deutsch/Englisch

Seitenanzahl

300

Untertitel

Pflanzenfantasien zwischen Symbolismus und Outsider Art / Floral Fantasies between Symbolism and Outsider Art. Zur Ausstellung im Wilhelm-Hack-Museum, Ludwigshafen Sammlung Prinzhorn, Heidelberg; Museum Haus Cajeth, Heidelberg

Einbandart

Erscheinungsjahr

Artikelnummer: liawolf-9783775745345 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.