Einmal im Jahr

Hoedt, Axel

 28,80

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Wird für Sie bestellt

Es ist Fast­nacht im Süd­wes­ten Deutsch­lands: Auf den Stra­ßen von Endin­gen und Sach­sen­heim, von Kiss­leg und Sin­gen, von Wil­fin­gen und Tri­berg sind die kunst­vol­len und auf­wen­di­gen Kos­tü­me des schwä­bisch-ale­man­ni­schen Brauch­tums zu sehen. Der aus dem Breis­gau stam­men­de Mode- und Por­trät­fo­to­graf Axel Hoedt zeigt die Nar­ren und ihre Ver­klei­dun­gen jen­seits gän­gi­ger Kli­schees und bricht radi­kal mit der Fastnachtikonografie.

Kei­ne wil­den Luft­sprün­ge vor Men­schen­men­gen und roman­ti­schem Fach­werk, kein tol­les Trei­ben ist zu sehen, son­dern Nar­ren in erns­ter Pose, vor hel­ler Lein­wand, im Wald oder vor lan­des­üb­li­chen Zweck­bau­ten. Neben klas­si­schen Stu­dio­auf­nah­men ste­hen Pola­ro­id-Schnapp­schüs­se und Stillleben.

Immer wie­der kon­fron­tiert Hoedt die uri­gen Mas­ken mit win­ter­lich-star­ren Land­schafts­im­pres­sio­nen und erin­nert dar­an, was die Fast­nacht einst war: ein letz­tes rau­schen­des Fest vor dem Anbruch einer kar­gen Zeit.

EAN

9783869305271

ISBN

978-3-86930-527-1

Autor

Seitenzahl

104

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783869305271 Kategorien: , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.