Peter-Cornell Richter

Fotografie

Fronz, Hans-Dieter

 28,80

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Ich gestal­te mei­ne Bil­der, ich lich­te nicht ab!” sagt Peter-Cor­nell Rich­ter über sei­ne Foto­gra­fi­en. Rich­ter, der 1936 in Erlan­gen gebo­ren wur­de und seit den 1970er Jah­ren Foto­gra­fie lehrt, sucht den geglück­ten Augen­blick nicht mit­ten im Tru­bel, son­dern im Stil­len. Sei­ne Moti­ve sind ein­zel­ne Blü­ten, unge­wöhn­li­che Wol­ken­for­ma­tio­nen, Licht­erschei­nun­gen, die von der Son­ne auf den Unter­grund gemalt wer­den, oder Richard Ser­ras Stahlskulpturen.

Peter-Cor­nell Rich­ter wählt dabei Aus­schnit­te, die das Detail zum Gan­zen wer­den las­sen. Nicht immer lässt sich ein­ord­nen, was hier abge­bil­det wird. Der Win­kel an der Wand, die ros­ti­ge Metall­flä­che, das Schat­ten­spiel wer­den zur Haupt­fi­gur. Der Aus­schnitt und die Kom­po­si­ti­on waren schon immer wich­ti­ge Gestal­tungs­merk­ma­le von Rich­ters Aufnahmen.

Seit 2005 foto­gra­fiert Peter-Cor­nell Rich­ter digi­tal, schwarz-weiß-Kon­tras­te sind für sei­ne Auf­nah­men von gro­ßer Bedeu­tung, doch auch die Far­be wird immer wich­ti­ger. Der Band — es ist bereits die zwei­te Publi­ka­ti­on zum foto­gra­fi­schen Werk von Peter-Cor­nell Rich­ter im modo Ver­lag — stellt neue­re Arbei­ten seit 2009 vor. Ein Essay von Hans-Die­ter Fronz führt in das Werk ein.

EAN

9783868332018

ISBN

978-3-86833-201-8

Autor

Seitenzahl

64

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Größe

24,5 x 27,7 cm

Verlag

Einbandart

Untertitel

Fotografie

Artikelnummer: liawolf-9783868332018 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.