Danakil

Crespo, Ulrike/Walser, Alissa

 45,40

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Nicht vorrätig

Die Dana­kil-Sen­ke im Nord­os­ten Äthio­pi­ens ist eine der fas­zi­nie­rends­ten und facet­ten-reichs­ten Wüs­ten­land­schaf­ten der Erde. Die kar­ge Regi­on im soge­nann­ten Afar-Drei­eck liegt auf einer Kreu­zung tek­to­ni­scher Plat­ten der Erd­krus­te im Grenz­ge­biet von Äthio­pi­en und Eri­trea. Seit Jahr­hun­der­ten wird sie vom mus­li­mi­schen Noma­den­volk der Afar domi­niert, das vom Salz­ab­bau und der Auf­zucht von Kame­len, Eseln und Zie­gen lebt.

Gefah­ren­reich und ein­zig­ar­tig zugleich, birgt die Wüs­te seit jeher den unwi­der­steh­li­chen Reiz des Unbe­kann­ten, des Ent­de­ckens, des Schau­ens und Ver­ste­hens. So hat sie auch Ulri­ke Crespo in ihren Bann gezo­gen. Crespo, die sich bereits seit den 1990er-Jah­ren inten­siv mit der Foto­gra­fie aus­ein­an­der­setzt, bereis­te 2017 den Dal­l­ol, das hei­ßes­te Geo­ther­mal­ge­biet der Welt.

EAN

9783868288537

ISBN

978-3-86828-853-7

Autor

Seitenzahl

184

Beschreibung

Deutsch/Englisch

Einbandart

Erscheinungsjahr

Artikelnummer: liawolf-9783868288537 Kategorie: Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.