Blossom — Blumenstücke

Halm Schudel, Anna

 49,40

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Vom anti­ken Wand­bild über das baro­cke Still­le­ben bis zur Foto­gra­fie der Gegen­wart: Blu­men gehö­ren zu den belieb­tes­ten Moti­ven der Kunst­ge­schich­te. Seit 25 Jah­ren beschäf­tigt sich die Zür­cher Foto­gra­fin Anna Halm Schu­del mit dem tra­di­ti­ons­rei­chen Sujet. Mit der Kame­ra zoomt sie in Blu­men­kel­che hin­ein und an Blü­ten­stem­pel oder Blatt­adern her­an. Sie zele­briert die leuch­ten­de Far­ben­pracht und For­men­viel­falt und damit die Ver­füh­rungs­kunst der Blu­men. Eben­so lei­den­schaft­lich ver­folgt die Foto­gra­fin den Pro­zess des Aus­blei­chens, Ver­dor­rens und Wel­kens und nimmt tro­cke­ne, fau­len­de oder unter Was­ser drif­ten­de Sträus­se auf. Blossom ver­eint deko­ra­ti­ve Pracht mit einem Memen­to mori. Die­se Sym­bo­lik und die Bezü­ge zur Geschich­te des Blu­men­still­le­bens the­ma­ti­sie­ren die Kunst- und Foto­his­to­ri­ke­rin Fran­zis­ka Kun­ze und die Foto­pu­bli­zis­tin Nadi­ne Olo­netz­ky in ihren Essays.

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Verlag

EAN

9783858816214

ISBN

978-3-85881-621-4

Beschreibung

Englisch

Seitenanzahl

132

Artikelnummer: liawolf-9783858816214 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.