Guerilla Gardening

Ein botanisches Manifest

Reynolds, Richard

 20,60

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Saat­bom­ben, Toma­ten­pflan­zen auf Abriss­plät­zen, Moos­bil­der an Beton­mau­ern: Eine beson­de­re Form des Gar­ten­baus, unter dem Namen Gue­ril­la Gar­de­ning erst­mals im Man­hat­tan der Sieb­zi­ger­jah­re bekannt gewor­den, ist zu einer welt­wei­ten Bewe­gung ange­wach­sen und gewinnt immer mehr Anhän­ger. Gärt­nern ist cool gewor­den! Gue­ril­la-Gärt­ner sind heim­lich unter­wegs: Bei Nacht und Nebel bepflan­zen sie Ver­kehrs­in­seln, beset­zen brach­lie­gen­de Flä­chen, indem sie sie frucht­bar machen oder gehen mit Blu­men gegen die Ver­wahr­lo­sung des eige­nen Wohn­blocks vor — denn der öffent­li­che Raum gehört allen, und nicht dem Grün­flä­chen­amt.
Der Lon­do­ner Richard Reynolds, selbst seit fünf Jah­ren im Ein­satz als urba­ner Gar­ten­gue­ril­le­ro, bie­tet mit sei­ner Web­site www.guerillagardening.org einen vir­tu­el­len Treff­punkt für die­se inter­na­tio­na­le Com­mu­ni­ty von Bota­nik-Akti­vis­ten, die sich dar­über auch zu gemein­sa­men Begrü­nungs­ak­tio­nen ver­ab­re­den. Als Inha­ber eines Diploms der Roy­al Hor­ti­cul­tu­ral Socie­ty betreibt der 32-Jäh­ri­ge das Gärt­nern mit eben­so­viel bota­ni­scher Lei­den­schaft wie Wil­len zum zivi­len Unge­hor­sam und ist heu­te Euro­pas bekann­tes­ter Gue­ril­la-Gärt­ner.
In sei­nem Buch beschreibt er das politische/soziale/künstlerische Phä­no­men von den Ursprün­gen des Gue­ril­la-Begriffs bis zu aktu­el­len Bei­spie­len für die blü­hen­den Spu­ren, die Out­law-Gärt­ner in aller Welt hin­ter­las­sen haben. Mit 64 Foto­sei­ten und vier gro­ßen Kapi­teln zu Tak­tik, Öffent­lich­keits­ar­beit und natür­lich prak­ti­scher Bera­tung im Umgang mit den bota­ni­schen Waf­fen. Ein Buch für alle, denen etwas an der Welt außer­halb der eige­nen vier Wän­de liegt und die dar­an glau­ben, dass wir sie sel­ber gestal­ten kön­nen.

4. Auf­la­ge 2017

EAN

9783936086447

ISBN

978-3-936086-44-7

Autor

Seitenzahl

269

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Größe

15,4 x 20,4 cm

Verlag

Einbandart

Untertitel

Ein botanisches Manifest

Artikelnummer: liawolf-9783936086447 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.