Auf und Ab

Eine Kulturgeschichte des Aufzugs in Wien

Payer, Peter

 34,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Auf­zü­ge sind zu unent­behr­li­chen Ver­kehrs­mit­teln der Stadt gewor­den — und ihr sym­bol­träch­ti­ges Abbild: immer in Bewe­gung, ein stän­di­ges Auf und Ab. Mehr als 13 Mil­lio­nen Fahr­stüh­le sind der­zeit welt­weit unter­wegs. Peter Payer lenkt in sei­nem neu­en Buch die Auf­merk­sam­keit auf die­sen zen­tra­len Aspekt der Stadt­ent­wick­lung und rückt die Per­so­nen­auf­zü­ge in Wien ins Zen­trum der Betrach­tung. Mit wel­cher Geschwin­dig­keit ver­brei­te­ten sich die­se im Stadt­ge­biet? Was waren die archi­tek­to­ni­schen, sozia­len und all­tags­kul­tu­rel­len Fol­gen die­ser sys­te­ma­ti­schen Mecha­ni­sie­rung der Ver­ti­ka­len? Wie ent­wi­ckel­ten sich Tech­nik und Design? Der­ar­ti­ge Fra­gen wer­den erst­mals kon­kret am Bei­spiel einer mit­tel­eu­ro­päi­schen Metro­po­le beant­wor­tet.

Ein kul­tur­ge­schicht­li­ches Stan­dard­werk zur Geschich­te von Auf­zug, Pater­nos­ter und Roll­trep­pe, und zugleich eine ver­gnüg­li­che Ent­de­ckungs­rei­se durch Wien, mit zahl­rei­chen bis­lang unver­öf­fent­lich­ten his­to­ri­schen und aktu­el­len Foto­gra­fi­en.

EAN

9783710601989

ISBN

978-3-7106-0198-9

Autor

Seitenzahl

200

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Größe

17,0 x 24,0 cm

Farbabbildungen

150

Einbandart

Untertitel

Eine Kulturgeschichte des Aufzugs in Wien

Artikelnummer: liawolf-9783710601989 Kategorien: , , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.