Typojis

Einige neue Zeichen / A Few More Glyphs. Mit einem kostenlosen Schriftfont inkl. 30 neuer Satzzeichen

Bohatsch, Walter

 20,60

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Die heu­ti­gen Satz­zei­chen gehen im Wesent­li­chen auf Aldus Manu­ti­us zurück, der im 15. Jahr­hun­dert als “König der Dru­cker” galt. Nach 500 Jah­ren ist es Zeit für eini­ge neue Zei­chen! Ver­lei­hen Sie Ihrer schrift­li­chen Kom­mu­ni­ka­ti­on mehr Klar­heit! Beu­gen Sie Miss­ver­ständ­nis­sen vor, indem Sie Unter- und Zwi­schen­tö­ne durch neue Satz­zei­chen zum Klin­gen brin­gen. In einer glo­ba­len Welt, in der die schrift­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on durch Whats­App und Co der münd­li­chen längst den Rang abge­lau­fen hat, sagen die­se neu­en Zei­chen der Fehl­in­ter­pre­ta­ti­on Ihrer Tex­te den Kampf an — und eröff­nen Ihren Wor­ten neue Wel­ten. Wie das geht? “Ist das ein Auto?” ver­leiht einem tie­fen Zwei­fel des Fra­gen­den Aus­druck. “Ist das ein Auto!” hallt mit anste­cken­der Begeis­te­rung im Kopf des Lesers nach.

Wie viel rei­cher und kla­rer wird die schrift­li­che Kom­mu­ni­ka­ti­on, wenn dank Wal­ter Bohatsch von nun an 30 wei­te­re Satz­zei­chen die­sen und ande­re Sät­ze mit neu­en Bedeu­tun­gen auf­la­den kön­nen? Und wie hilf­los wird uns ein zwin­kern­der Smi­ley aus drei Satz­zei­chen vor­kom­men, wenn wir unse­ren Aus­sa­gen mit einem ein­zi­gen ele­gan­ten Zei­chen einen iro­ni­schen Touch geben oder Auto­ri­tät ver­lei­hen kön­nen …

EAN

9783874398497

ISBN

978-3-87439-849-7

Autor

Seitenzahl

240

Beschreibung

Deutsch/Englisch

Erscheinungsjahr

Größe

19,5 x 25,9 cm

Verlag

Einbandart

Untertitel

Einige neue Zeichen / A Few More Glyphs. Mit einem kostenlosen Schriftfont inkl. 30 neuer Satzzeichen

Artikelnummer: liawolf-9783874398497 Kategorie: Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.