Social Design

Participation und Empowerment. Katalog zur Ausstellung im Museum für Gestaltung, Zürich

 25,70

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Soci­al Design ist Gestal­tung für die Gesell­schaft und mit der Gesell­schaft. Als sozia­le Inno­va­ti­on und auf der Basis von Dia­log und Par­ti­zi­pa­ti­on setzt Soci­al Design auf eine neue Ver­net­zung von Indi­vi­du­um, Zivil­ge­sell­schaft, Staat und Wirt­schaft. Soci­al Design reagiert damit auf eine glo­bal agie­ren­de Wachs­tums­öko­no­mie und deren Fol­gen für Men­schen und Umwelt: Pro­duk­ti­ons­mit­tel und Res­sour­cen wer­den knap­per, eine Neu­ge­stal­tung von sozia­len Sys­te­men, Lebens- und Arbeits­um­ge­bun­gen steht zur Dis­kus­si­on.
Seit jeher neh­men Archi­tek­ten und Desi­gner eine fun­da­men­ta­le Rol­le bei der Gestal­tung die­ser sozia­len Kul­tur ein. Soci­al Design stellt eine längst über­fäl­li­ge Bestands­auf­nah­me der aktu­el­len inter­na­tio­na­len Posi­tio­nen von inter­dis­zi­pli­nä­rer Brei­te dar, die von neu­en Infra­struk­tu­ren bis zur Rück­erobe­rung von Städ­ten durch ihre Bewoh­ner reicht. Die rund 27 Pro­jek­te aus den Berei­chen urba­ner Raum und Land­schaft, Woh­nen, Bil­dung und Arbeit, Pro­duk­ti­on, Migra­ti­on, Netz­wer­ke und Umwelt wer­den von drei For­schungs­bei­trä­gen gerahmt, die aus­ge­hend von den his­to­ri­schen Wur­zeln und Grund­la­gen des Soci­al Designs einen Blick auf den gegen­wär­ti­gen, theo­re­ti­schen Dis­kurs und sei­ne zukünf­ti­gen Ten­den­zen wer­fen.

Einbandart

Erscheinungsjahr

Herausgeber

Maßeinheit

Verlag

EAN

9783037785713

ISBN

978-3-03778-571-3

Beschreibung

Deutsch

Untertitel

Participation und Empowerment. Katalog zur Ausstellung im Museum für Gestaltung, Zürich

Artikelnummer: liawolf-9783037785713 Kategorien: , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.