Peter Handke

Portrait des Dichters in seiner Abwesenheit

Birnbaum, Lillian

 28,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

In Lil­li­an Birn­baums Fotos wird die pri­va­te Welt des Dich­ters Peter Hand­ke erst­mals sicht­bar: als eine poe­ti­sche. Mit Tex­ten von Peter Hand­ke

Seit über zwan­zig Jah­ren lebt der Schrift­stel­ler Peter Hand­ke im unschein­ba­ren Vor­ort Cha­vil­le, in der Nie­mands­bucht am Rand von Paris. Von Beginn an kam die befreun­de­te Pari­ser Foto­gra­fin Lil­li­an Birn­baum dort­hin zu Besuch. Fas­zi­niert von den teils absichts­vol­len, teils zufäl­li­gen, stets aber einem geheim­nis­vol­len Gesetz gehor­chen­den Arran­ge­ments der Din­ge des Lebens, fing sie im Haus und im Gar­ten an zu foto­gra­fie­ren. Fünf Jacken in ver­schie­de­nen Blau­tö­nen über­ein­an­der auf einer Stuhl­leh­ne. Auf dem Küchen­tisch Federn in einer Vase, ein Schäl­chen mit Boh­nen, eine ara­bi­sche Zei­tung. Ein blau­er und ein grü­ner Gum­mi­ball in einem ver­ros­te­ten Kin­der­wa­gen, dane­ben Gar­ten­schu­he vol­ler Laub. Bald ent­stand bei Lil­li­an Birn­baum die Idee: ein Por­trät des Dich­ters als Abwe­sen­der. Allen­falls sei­ne Hän­de, die Pil­ze zurüs­ten, oder sei­ne nack­ten Füße im Gras, sonst nur: die Din­ge wie sie bei die­sem Dich­ter eine eige­ne poe­ti­sche Ord­nung des geglück­ten Tags bil­den.

Vorw. v. Peter Hamm

10.10.2019 — Lite­ra­tur­no­bel­preis

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Maßeinheit

Verlag

EAN

9783990140420

ISBN

978-3-99014-042-0

Beschreibung

Deutsch

Seitenanzahl

104

Untertitel

Portrait des Dichters in seiner Abwesenheit

Artikelnummer: liawolf-9783990140420 Kategorien: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.