Fauna

10 000 Jahre Tierwelt in der Kunst

 60,70

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Gehen Sie wie bei FLORA auf eine visu­el­le Rei­se durch die Tier­welt in der Kunst. Stau­nen Sie über die fas­zi­nie­ren­de Viel­falt an Wer­ken und Tech­ni­ken, die zei­gen, wie inten­siv sich Künst­ler aller Welt mit der exo­ti­schen oder hei­mi­schen Tier­welt aus­ein­an­der­setz­ten und sich von ihr inspi­rie­ren lie­ßen. Tie­re gehör­ten schon immer zum All­tag des Men­schen, ob als Haus- und Nutz­tier, als Bedro­hung, als Schäd­ling, als Fas­zi­no­sum an Far­ben und For­men, als Spiel­art der Lau­ne der Natur. Und schon immer lie­ßen sich Künst­ler von ihnen inspi­rie­ren. Ent­spre­chend groß ist die Band­brei­te an Kunst­wer­ken, die in die­sem Buch gezeigt wer­den.

Wie bei FLORA sind dabei jeweils zwei Wer­ke auf einer Dop­pel­sei­te the­ma­tisch oder inhalt­lich ein­an­der gegen­über­ge­stellt — ein ein­ma­li­ges Kon­zept, das die Viel­schich­tig­keit und Unter­schied­lich­keit, wie Künst­ler mit ihren “tie­ri­schen” Moti­ven umgin­gen, sehr deut­lich zeigt. Die Palet­te der Wer­ke im Buch ist rie­sig und reicht von frü­hen stein­zeit­li­chen Ritz- und Farb­dar­stel­lun­gen über all­be­kann­te Wer­ke wie Dürers Holz­schnitt des Rhi­no­ce­rus, den Vogel-Zeich­nun­gen Audu­bons und den detail­rei­chen Insek­ten­por­träts Maria Sibyl­la Meri­ans bis hin zu moder­nen Wer­ken wie tech­nisch bril­lan­ten Unter­was­ser­fo­to­gra­fi­en oder der sym­pa­thi­schen Rau­pe Nim­mer­satt von Eric Car­le.

ISBN

978-3-421-04118-0

EAN

9783421041180

Untertitel

10 000 Jahre Tierwelt in der Kunst

Einbandart

Erscheinungsjahr

Maßeinheit

Seitenanzahl

352

Sprache

Deutsch

Artikelnummer: liawolf-9783421041180 Kategorien: , , , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.