Die Antwort des Bildes

Gagern-Steidle, Verena von

 33,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Vere­na von Gagern-Steid­le, eine der füh­ren­den Autoren­fo­to­gra­fin­nen Deutsch­lands, legt mit die­sem Band eine außer­ge­wöhn­li­che Auto­bio­gra­fie vor: Das Buch ver­eint Text und Bild auf glei­cher Ebe­ne. Die Foto­gra­fi­en wur­den so aus­ge­sucht, dass jedes Bild durch ein Wort und jedes Wort durch ein Bild belegt wer­den könn­te. Die Spur der Wir­kung ihres Groß­va­ters auf ihre Lie­be zur Foto­gra­fie steht am Anfang und ergibt die ers­te von vie­len mög­li­chen Ord­nun­gen der Bil­der­fol­ge ihrer per­sön­li­chen foto­gra­fi­schen Geschich­te seit Anfang der 1970er Jah­re. Sie geht der Fra­ge nach, wie sich Sta­tio­nen ihres Lebens mit der Foto­gra­fie als Medi­um, als Kunst, als Theo­rie und als eine eige­ne so jun­ge Geschich­te ver­schrän­ken.

Foto­hof edi­ti­on, Bd./vol. 231

Autor

Seitenzahl

296

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Größe

25 x 19,5 cm

Einbandart

Abbildungen

202

Artikelnummer: liawolf-9783902993311 Kategorien: , Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.