Designing TWA

Eero Saarinens Flughafenterminal in New York

Ringli, Kornel

 39,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Der TWA-Ter­mi­nal am New Yor­ker JFK-Flug­ha­fen ist eine Iko­ne der 1960er-Jah­re. Flie­gen war die Zukunft, Flie­gen war auf­re­gend und gla­mou­rös. Dies woll­te der fin­ni­sche Archi­tekt Eero Saa­ri­nen (1910–1961) mit dem exklu­si­ven Gebäu­de für die Trans World Air­lines (TWA) aus­drü­cken. Bis heu­te fas­zi­niert die ein­zig­ar­ti­ge Gestal­tung jeden Betrachter.

Obschon eines der bekann­tes­ten Bau­wer­ke New Yorks, fehlt bis­her eine Mono­gra­fie zum TWA-Ter­mi­nal eben­so wie eine kri­ti­sche Bau­ge­schich­te. Denn obwohl als Iko­ne des Düsen­zeit­al­ters ver­mark­tet, erwies sich bald, dass das TWA Flight Cen­ter den Anfor­de­run­gen nicht gewach­sen war und dass die schnell wach­sen­den Pas­sa­gier­strö­me dar­in nicht bewäl­tigt wer­den konn­ten. Seit 2001 ist der denk­mal­ge­schütz­te Bau geschlos­sen und war­tet auf eine neue Nutzung.

Kur­ze, fun­dier­te Tex­te sowie rund 150 über­aus attrak­ti­ve Bil­der und Plä­ne machen das Buch für Archi­tek­tur- und Design­lieb­ha­ber zum Muss. Es zeigt den TWA-Ter­mi­nal erst­mals umfas­send im Span­nungs­feld von Archi­tek­tur, Design und Public Rela­ti­ons und beleuch­tet auch des­sen vom Gla­mour über­strahl­ten betrieb­li­chen Schattenseiten.

EAN

9783906027838

ISBN

978-3-906027-83-8

Autor

Seitenzahl

192

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Farbabbildungen

100

Verlag

Einbandart

Abbildungen

150

Untertitel

Eero Saarinens Flughafenterminal in New York

Artikelnummer: liawolf-9783906027838 Kategorien: , , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.