Cactaceae

Zander, Judith

 30,90

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

Der Kak­tus, Fol­ter­in­stru­ment und Was­ser­spei­cher, bie­der­mei­er­li­cher Staub­fän­ger und blü­ten­präch­ti­ger Exot, gehört seit Lan­gem zu den belieb­tes­ten Zim­mer­pflan­zen Euro­pas. Judith Zan­der por­trai­tiert 26 Arten die­ser außer­ge­wöhn­li­chen Pflan­ze, vom Astro­phy­tum aste­ri­as (Stern­pflan­ze) bis zum Zygo­cac­tus trun­ca­tus (Schlum­ber­ge­ra), von der baum­ho­hen Car­ne­giea gigan­tea (Sagua­ro) bis zur knopf­gro­ßen Bloss­fel­dia lili­pu­ta­na: In dich­ten poe­tisch-bota­ni­schen Unter­su­chun­gen kom­po­niert sie in ihren Pros­ami­nia­tu­ren einen stimm­ge­wal­ti­gen Chor der Kak­te­en­ge­wäch­se, spannt wei­te Asso­zia­ti­ons­bö­gen zwi­schen natur­kund­li­chen Fak­ten, düs­te­ren Legen­den und glän­zen­den Beob­ach­tun­gen. Sie erforscht dabei nicht nur das stach­li­ge Wesen der Kak­te­en, son­dern auch das kom­pli­zier­te Ver­hält­nis von Natur und Kul­tur. Denn schließ­lich stellt sich beim Anblick jedes Blu­men­topf­kak­tus die schmerz­haf­te Fra­ge: Wie konn­te es soweit kom­men, dass aus dem wider­spens­ti­gen Prä­rie­ge­wächs ein zah­mer Fens­ter­brett­zwerg wur­de?

Natur­kun­den Bd.14

EAN

9783957570291

ISBN

978-3-95757-029-1

Autor

Seitenzahl

143

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Verlag

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783957570291 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.