Blinder Fleck

Cole, Teju

 39,10

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

2011 erleb­te Teju Cole eine Zeit vor­über­ge­hen­der Erblin­dung. Danach stell­te sich die Fra­ge des Sehens neu, und er begann die­ses foto­gra­fi­sche Pro­jekt. Die Bil­der in sei­nem neu­en Buch sind Doku­men­te von Jah­ren des Unter­wegs­seins: der Schat­ten eines Bau­mes in Upsta­te New York.

Ein jun­ger Frem­der im Kon­go. Eine selt­sa­me Kon­stel­la­ti­on in einem Ber­li­ner Park. Wir sehen, was er sah, was sei­ne Gedan­ken anstieß, wäh­rend sich kur­ze Tex­te wie ein Voice-over über die Bil­der legen — eine inne­re Stim­me, kon­kret oder abs­trakt, pro­sa­isch oder rät­sel­haft.

Mehr als 150 Foto­gra­fi­en und Tex­te ver­bin­den sich zu einem lyri­schen visu­el­len Essay, der etwas sicht­bar macht, was das Auge nicht erfasst. Mit einem Vor­wort von Siri Hust­ve­dt.

EAN

9783446258501

ISBN

978-3-446-25850-1

Sprache

Deutsch

Seitenanzahl

352

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Maßeinheit

Artikelnummer: liawolf-9783446258501 Kategorie:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.