Bauhausfrauen

Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design

Müller, Ulrike

 41,10

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig

100 Jah­re Bau­haus — exklu­si­ve, kom­plett über­ar­bei­te­te Jubi­lä­ums­aus­ga­be im Groß­for­mat.
Als das Staat­li­che Bau­haus 1919 von Wal­ter Gro­pi­us in Wei­mar gegrün­det wur­de, geschah dies mit dem Ziel, Hand­werk und Kunst zu ver­bin­den. Die künst­le­ri­schen Arbei­ten von unge­wöhn­li­chen Frau­en wur­den lan­ge nicht beach­tet oder waren im Lau­fe der Jahr­zehn­te völ­lig in Ver­ges­sen­heit gera­ten. “Ihr Ein­drin­gen in ande­re Berei­che setz­te ein gro­ßes Selbst­be­wusst­sein vor­aus, zudem muss­ten sie in ihrer Arbeit bes­ser sein als ihre männ­li­chen Kol­le­gen”, so beschreibt Ulri­ke Mül­ler eine Situa­ti­on, die Frau­en auch heu­te noch all­täg­lich erle­ben. Das Buch wür­digt erst­mals die Leis­tung der Frau­en am Bau­haus in allen gestal­te­ri­schen Berei­chen und stellt in ein­fühl­sa­men Por­träts Leben und Schaf­fen vor.

Ger­trud Gru­now — Ré Sou­pault — Ida Ker­ko­vi­us — Otti Ber­ger — Mari­an­ne Brandt — Dör­te Helm — Beni­ta Otte — Flo­rence Hen­ri — Gun­ta Stölzl — Lucia Moho­ly — Anni Albers — Lou Sche­per-Ber­ken­kamp — Ger­trud Arndt — Mar­gue­ri­te Fried­la­en­der-Wil­den­hain — Mar­ga­re­te Hey­mann-Loeben­stein-Marks — Ilse Feh­ling — Friedl Dicker — Lil­ly Reich — Alma Sied­hoff-Buscher — Gre­te Stern — Ise Gro­pi­us

Autor

Einbandart

Erscheinungsjahr

Maßeinheit

Verlag

ISBN

978-3-945543-57-3

EAN

9783945543573

Beschreibung

Deutsch

Seitenanzahl

168

Untertitel

Meisterinnen in Kunst, Handwerk und Design

Artikelnummer: liawolf-9783945543573 Kategorien: , , , , , , Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.