Wand vor Wand

Katalog zur Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn, 2016/2017

Schneider, Gregor

 65,80

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Gre­gor Schnei­der ist ein ein­fluss­rei­cher und kon­tro­ver­ser Künst­ler, des­sen Arbei­ten mit Vor­lie­be miss­ver­stan­den wer­den. Er ent­fernt sich vom künst­le­ri­schen Objekt. Er denkt, indem er Räu­me kon­stru­iert. Mit­te der 1980er-Jah­re such­te er den „Leer­lauf von Hand­lung“. Er bau­te in vor­han­de­ne Räu­me die glei­chen Räu­me noch ein­mal ein und zer­stör­te damit öko­no­mi­sches Den­ken. In den ver­gan­ge­nen fünf­zehn Jah­ren hat er sich zuneh­mend auf das poli­ti­sche und öffent­li­che Feld zube­wegt. In sei­nen Arbei­ten über­kreuzt Schnei­der die neue­re Geschich­te Deutsch­lands mit den Un-Orten der per­sön­li­chen Exis­tenz; er insze­niert das Zusam­men­tref­fen ein­an­der frem­der kul­tu­rel­ler Momen­te – zum Bei­spiel durch den Bau eines schwar­zen Kubus mit den Maßen der Kaa­ba vor dem Mar­kus­dom in Vene­dig (zen­siert).
Der Anspruch des Kata­lo­ges besteht dar­in, das Werk als einen gro­ßen, 30 Jah­re über­span­nen­den Zusam­men­hang zu zei­gen. Mehr als drei­hun­dert Abbil­dun­gen erhel­len die Sta­tio­nen, aus­führ­li­che Kom­men­ta­re von Gre­gor Schnei­der sel­ber und Her­aus­ge­ber und Kura­tor Ulrich Loock mar­kie­ren Ver­bin­dun­gen und Wider­sprü­che des Wer­kes.

EAN

9783954761784

ISBN

978-3-95476-178-4

Autor

Seitenzahl

272

Beschreibung

Deutsch/Englisch

Erscheinungsjahr

Größe

21,6 x 29,8 cm

Verlag

Einbandart

Abbildungen

350

Herausgeber

Untertitel

Katalog zur Ausstellung in der Bundeskunsthalle Bonn, 2016/2017

Artikelnummer: liawolf-9783954761784 Kategorien: , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.