Mind the Map

 45,30

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Kar­ten sind eine visu­el­le Kul­tur für sich. Sie sind sim­pel oder kom­plex, kom­pakt fokus­siert oder über­grei­fend ange­legt, dezent oder bunt — Hand­skiz­zen auf Ser­vi­et­ten oder auf­wen­dig gene­rier­te Daten­mo­del­le. Doch bei aller Viel­falt haben all die­se Kar­ten eines gemein: Eine Kar­te zu zeich­nen heißt, die Welt greif­bar zu machen. In der Zeit digi­ta­ler, all­ge­gen­wär­ti­ger Navi­ga­ti­ons­sys­te­me bekom­men die­se per­sön­li­chen Inter­pre­ta­tio­nen der uns umge­ben­den Wirk­lich­keit eine immer höhe­re Bedeu­tung. Das Hand­werk der Kar­to­gra­fie und die per­sön­li­che Hand­schrift in illus­trier­ten Kar­ten wird der­zeit neu ent­deckt und hoch geschätzt — von pro­fes­sio­nel­len Gestal­tern eben­so wie von lei­den­schaft­lich Inter­es­sier­ten.

Mind the Map zeigt, wie Redak­tio­nen, Agen­tu­ren, Rei­se­ver­an­stal­ter, Mobi­li­täts­an­bie­ter die­se neue Art von Kar­ten ein­set­zen, um Regio­nen in ihren Beson­der­hei­ten zu erklä­ren, das loka­le Umfeld zu ver­or­ten, Stim­mun­gen zu erzeu­gen und Geschich­ten zu erzäh­len. Mit Kar­ten sor­gen sie für Über­blick und hel­fen uns bei der Ori­en­tie­rung. Eine frem­de Stadt, ein unbe­kann­tes Land oder ver­wir­ren­de Zusam­men­hän­ge wer­den plötz­lich klar, logisch und auf ein­fa­che Wei­se nach­voll­zieh­bar. Mit Kar­ten fin­den wir uns zurecht. Pro­fes­sio­nel­le Kar­to­gra­fie macht in Zei­ten des Visu­al Sto­ry­tel­ling einen rie­si­gen Inno­va­ti­ons­sprung. Mind the Map zeigt, wie sie funk­tio­nie­ren: Kar­ten als zuver­läs­si­ger Weg­wei­ser in jeder Lage und bei fast jeder Fra­ge, auf einer Maga­zin­sei­te am hei­mi­schen Schreib­tisch, auf dem mobi­len Bild­schirm wäh­rend einer Städ­te­rei­se oder aus­ge­brei­tet und von Hand beschrif­tet auf der Wie­se vor dem Zelt.

Eine neue Gene­ra­ti­on von Kar­to­gra­fen kre­iert mit Lei­den­schaft und Detail­freu­de exzel­len­te kar­to­gra­fi­sche Umset­zun­gen viel­schich­ti­ger Zusam­men­hän­ge. Mind the Map steckt das Spek­trum ihrer Arbei­ten ab. Pro­jek­te aus aller Welt spie­geln das Spek­trum von klas­si­schen, les­ba­ren Kar­ten und Atlan­ten über künst­le­risch-kar­to­gra­fi­sche Expe­ri­men­te bis hin zu redak­tio­nel­len Illus­tra­tio­nen, Stadt­an­sich­ten, Urlaubs­kar­ten und Wel­ten­bil­dern. So knüp­fen die moder­nen Visu­al Sto­ry­tel­ler an das klas­si­sche Hand­werk­zeug der Kar­to­gra­fie an, um ihr Umfeld im Klei­nen und die Welt im Gro­ßen abzu­bil­den.

Mind the Map bie­tet neue Bli­cke auf die Welt in Kar­ten­form. Aus der Vogel­per­spek­ti­ve eröff­net Mind the Map über­ra­schen­de und inspi­rie­ren­de Sicht­wei­sen auf ver­meint­lich Bekann­tes und erlaubt unge­ahn­te Zugän­ge auf frem­des Ter­rain. Wohl­do­sier­te Erläu­te­run­gen lei­ten den Betrach­ter und las­sen ihm Raum für eige­ne Ende­ckungs­rei­sen. Ein Buch, in dem man gern spa­zie­ren, fla­nie­ren und ver­wei­len will.

EAN

9783899555882

ISBN

978-3-89955-588-2

Seitenzahl

288

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Einbandart

Artikelnummer: liawolf-9783899555882 Kategorie: Schlüsselwort:
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.