Liquid Spaces

Scenography, Installations and Spatial Experiences

 41,10

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Wird für Sie bestellt

Die Insze­nie­rung von rea­len Räu­men und Erleb­nis­sen wird gera­de jetzt, in Zei­ten von Digi­ta­li­sie­rung, Soci­al Media und E-Com­mer­ce, immer wich­ti­ger. Und das ist kein Para­dox. In der per­sön­li­chen Begeg­nung ent­ste­hen tie­fe Gedan­ken, star­ke Gefüh­le, blei­ben­de Erin­ne­run­gen. Mit ande­ren Wor­ten: Hier ent­steht die Basis für eine inten­si­ve Bezie­hung zwi­schen Künst­ler und Publi­kum, Muse­um und Besu­cher, Shop und Kun­de oder Mar­ken und ihren Com­mu­nities. Doch all die­se Grup­pen sind heu­te auch anspruchs­vol­ler denn je: Sie wol­len ein beson­de­res Erleb­nis, wol­len infor­miert und unter­hal­ten, ver­wöhnt, über­rascht und inspi­riert werden.

Liquid Spaces zeigt, auf welch unter­schied­li­che Art sich die­ser Effekt errei­chen und nut­zen lässt. Von unkon­ven­tio­nel­ler Archi­tek­tur und unge­wöhn­li­chem Inte­rior­design über freie, spie­le­risch-expe­ri­men­tel­le Instal­la­tio­nen bis zu kom­ple­xen Insze­nie­run­gen reicht das Spek­trum der prä­sen­tier­ten Pro­jek­te von Gale­ri­en, Muse­en und tem­po­rä­ren Loca­ti­ons bis hin zu Pop-up-Shops und Flagship Stores. Hoch­wer­ti­ge Autos prä­sen­tie­ren sich wie Kunst. Kunst zeigt sich in pro­gress in Labo­ren und Werk­stät­ten, die zu Pil­ger­stät­ten der Authen­ti­zi­tät wer­den. Die Gren­ze zwi­schen Kunst und Kom­merz ist flie­ßend. Allein die Qua­li­tät des Erleb­nis­ses zählt.

Künst­ler, Szen­o­gra­phen, Archi­tek­ten, Inte­rior­desi­gner und Aus­stel­lungs­ge­stal­ter schaf­fen die­se ein­ma­li­gen Raum­si­tua­tio­nen durch den geziel­ten, aber unkon­ven­tio­nel­len Ein­satz von über­ra­schen­den Mate­ria­li­en, Far­ben, For­men, Ober­flä­chen, linea­ren oder inter­ak­ti­ven Medi­en und über inno­va­ti­ve Duft-, Sound- und Licht­kon­zep­te. Dabei reicht ihr Reper­toire von den gro­ßen, büh­nen­bild­ar­ti­gen Ges­ten bis zu skulp­tu­ra­len Details.

Liquid Spaces prä­sen­tiert aus die­sem Spek­trum die inno­va­tivs­ten Kon­zep­te, radi­kals­ten Gestal­ter und anspruchs­volls­ten Auf­trag­ge­ber die­je­ni­gen, denen es gelingt, in einer Zeit vol­ler Über­fluss unver­gleich­li­che Erleb­nis­räu­me mit loka­ler oder auch inter­na­tio­na­ler Strahl­kraft zu schaf­fen, die­je­ni­gen, die auf der Land­kar­te der Must-see-Loca­ti­ons die nächs­ten Zie­le darstellen.

EAN

9783899555615

ISBN

978-3-89955-561-5

Seitenzahl

256

Beschreibung

Enlgisch

Erscheinungsjahr

Größe

24,6 x 30,6 cm

Verlag

Einbandart

Herausgeber

Untertitel

Scenography, Installations and Spatial Experiences

Artikelnummer: liawolf-9783899555615 Kategorien: , , Schlüsselworte: ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.