Die Lehre des Gartens

Gespräche in Japan

 24,00

Enthält 10% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand

Vorrätig  

Der japa­ni­sche Gar­ten wird in wei­te­re Kon­tex­te gerückt: der Küns­te, der Wis­sen­schaf­ten, der poli­ti­schen Geschich­te, des kul­tu­rel­len und gesell­schaft­li­chen Wan­dels, der Reli­gio­nen. Die Leh­re des Gar­tens liegt im sich immer wie­der erneu­ern­den Ver­such, ein gro­ßes Gleich­ge­wicht her­zu­stel­len: von Natur und Kunst, rea­ler und spi­ri­tu­el­ler Welt, Ver­gan­gen­heit und Gegen­wart.

Der Gar­ten wird hier nicht idea­li­siert zum Gegen­stand ästhe­ti­scher oder spi­ri­tu­el­ler Kon­tem­pla­ti­on, son­dern wird als ein sozia­les Kom­pen­di­um ver­stan­den, das über die einer Gesell­schaft zugrun­de­lie­gen­de Ord­nung erzählt.

EAN

9783903172180

ISBN

978-3-903172-18-0

Seitenzahl

92

Beschreibung

Deutsch

Erscheinungsjahr

Größe

15,5 × 21 cm

Herausgeber

Untertitel

Gespräche in Japan

Artikelnummer: liawolf-9783903172180 Kategorien: , , Schlüsselworte: , ,
Aktualisiere…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.